Artischoken mit Überraschung * artichoke with surprise

arti2.jpgDie Website Foodpairing *** The site Foodpairing
hat mich auf die Idee zu *** fuelled me with the idea
diesem Fingerfood gebracht. *** of this fingerfood.
arti1.jpg
Sie schmecken gut zusammen: *** They taste yummy together:
Artischoke-Tomate-Basilikum-Banane oder
*** Artichoke-tomatoe-basil-banana Artischoke-Tomate-Basilikum-Mozarella
*** or Artichoke-tomatoe-basil-mozarella
Zutaten: *** Ingredients:
4 Artischokenböden *** 4 artichoke bottoms
4 Tl Tomatenmark *** 4 tsp tomatoe paste
1 Banane *** 1 banana
1 Mozarella *** 1 mozarella
4 Blätter afrikanisches Basilikum *** 4 leaves african basil
(empfohlen ist Tusil) *** (recommended is tusil the holy basil)
arti.jpgZubereitung: *** Preparation:
Die Artischokenböden in eine feuerfeste *** Give artichoke in a baking
Form geben. Auf jeden der Böden *** tin. Give on each of them a tsp of
Böden einen Teelöffel Tomatenmark verstreichen. *** tomatoe paste.
1 Basilikumblatt darauflegen. *** Decorate with a leaf of basil.
Die Banane und den Mozarella *** Cut banana and mozarella
in Scheiben schneiden. *** into slices. Give on two of
und je 2 Böden mit Bananenscheiben *** these banana slices and on the
und die anderen mit Mozarellascheiben belegen. *** others mozarella slices.
Im Backofen übergrillen. *** Put in the oven and grill.
Vorsicht: Die Bananen werden ganz *** Take care: the bananas
plötzlich braun und schwarz. *** turn brown and black all of a sudden.
Dies stört zwar die Optik aber *** This is bad for the appearance,
nicht den Geschmack. *** but doesn´t harm the taste.

Advertisements

karamelisierter Blumenkohl *** caramelized cauliflower

moh.jpgIlva von Lucculian Delight *** Ilva from Lucculian Delight
möchte über die Feiertage einfache, aber *** wants to share over season
herzfreundliche Gerichte zubereiten. *** holidays simple but heartfriendly dishes.
Mehr Informationen zu Matter of Heart. *** More infos concerning Matter of Heart.
Wenn auch das Öl nicht sein soll, *** If you want to ommit the oil,
kann das Gericht in Brühe gegart werden, *** you may use broth cooking it,
aber dann wird es abgedeckt gegart. *** in this case cooked under a cover.
blk.jpg Zutaten: *** Ingredients:
1 Blumenkohl *** 1 cauliflower
2 Möhren *** 2 carrots
1 Knoblauchzwiebel *** 1 garlic onion
1 Packung passierte Tomaten *** 1 package tomatoes in cubes
1 Tasse Quinoa *** 1 cup of quinoa
2 getr. Chillies *** 2 dried chillies
Salbei *** sage
2 Eßl Öl *** 2 sp oil
1 Eßl Soja Sauce *** 1 sp soja sauce
blk1.jpgZubereitung: *** Preparation:
Backofen auf 175° vorheizen. *** Preheat oven to 175°.
1. Blumenkohl waschen und in *** Wash cauliflower and cut into
Röschen teilen. *** little roses.
2. Möhren schälen, in Scheiben schneiden. *** Peel carrot and slice them.
3. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. *** Peel garlic and cut into cubes.
4. Alle Gemüse in eine feuerfeste *** Give all veggies into an ovenform
Form geben Öl und Sojasauce *** pour oil and soja sauce over them and
darüber geben und gut durchmischen. *** mix very thoroughly.
5. Backen und dabei immer wieder wenden, *** Bake and mix now and
damit es nicht zu dunkel wird. *** again hence it turns too dark.
blk2.jpg6. In einem Topf
die Tomaten erhitzen, *** Heat tomatoes in a pot,
zerstoßenen Salbei, Chillies *** add minced sage and chillies,
zugeben und Quinoa zufügen. *** and pour in quinoa.
7. Etwa 30 Min. köcheln lassen. *** Let simmer for about 30 min.
Mit den karamelisierten Gemüsen servieren. *** Serve with the caramelized veggies.
Guten Appetit! *** Enjoy!
Die scharfe Tomatensauce harmoniert *** The hot tomatoes sauce goes
mit den süßen Gemüsen und *** well with the sweet veggies and
beides wärmt himmlisch. ***both are warming from inside.

Mungbohnen con Carne – Mung beans con Carne

mung.jpgStürmisches Regenwetter macht Lust auf innere Wärme.
Zutaten:
250 g Rinderhack
1 lufttrockene Räucherwurst
100 g Speckwürfel
1 Tasse Mungbohnen – 2 Std. einweichen
1 Knoblauchzehe
1 Stange Porée
5 Tomaten
2-3 Chillies
Kräuter nach Wahl (Kräuter der Provence und Salbei)
1 gr. Dose Tomatenmark
1 Tl Gemüsebrühekonzentrat
1 l Wasser
Zubereitung:
Die Mungbohnen einweichen. In einem Topf Speck, Hack und in Scheiben geschnittene Wurst anbraten. Porée in Scheiben schneiden und golden anbraten, Knoblauchzehe dazugeben. Mit in Wasser gelöster Brühe-Tomatenmarkmischung auffüllen und 10 Minuten köcheln lassen. Bohnen zugeben und weitere 20 Minuten köcheln.
Dazu passen Reis oder Nudeln, aber auch Brot.
Guten Appetit!
mung1.jpgZutaten:
250 g minced beef
1 sausage smoked airdried
100 g minced bacon
1 cup of mung beans – rinse them for 2 hours
1 garlic clove
1 leek
2-3 chillies
herbs of your choice (herbs de Provence and sage)
5 tomatoes peeled
1 big tin tomatoe paste
1l veggiebroth
Preparation:
Rinse mung beans. Fry in a pot minced bacon, minced beef, and sliced sausage. Cut leek into slices and fry till golden. Add garlic and tomatoe paste veggie broth mixture. Cut in peeled tomatoes and let cook gently for 10 minutes. Add chillies and beans and cook gently for 20-30 minutes, or even longer.
This goes well with fusili or rice or as soup with bread.
Enjoy!

Meeresfrüchte thailändisch * Trying to cook with bilimbi

bili2.jpgInspiriert von The Art and Science to Cook mit dem Bilimbi thailändische Gürkchen Rezept, bin ich in unseren Asianmarkt gegangen und habe diese Früchte frisch erstanden. Es sollen thailändischen Melonen sein und sie sollen sehr bitter schmecken. Stimmt!!
Inspired by The Art and Science to Cook with this Bilimbi bilimbi recipe I went to our Asian store and bought these fresh fruits. They told me they could be eaten raw or cooked but tasted bitter. Indeed they do!!
bil1.jpgMeeresfrüchte thailändisch
Zutaten:
2 Sepia
500 g Krabben
Paste herstellen aus:
Zitronengras
1 Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 getr. Chilies
1 Prise Cumin
(1 Prise Tumeric) habe ich nicht
1 Tl Korianderkörner
1/2 Tl Pfeffer
Den Sepia und die Krabben in 2 Tl der Paste 30 Minuten marinieren.
1 Schalotte
3 Limettenblätter
6 frische Okraschoten
3 Bilimbis bzw. das was ich dafür gehalten habe
Zubereitung:
Die Paste im Cutter zubereiten und 2 Tl davon als Marinade verwenden.
Die Schalotte würfeln und mit den Limettenblättern und Gemüse anbraten und ablöschen, sobald die Schlotten glasig sind. 0,25 l Wasser zugeben, dass die Okraschoten bedeckt sind und köcheln lassen. Wenn die Flüssigkeit reduziert ist, Gemüse aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Wenig Öl in die Pfanne geben und die Meerestiere bei großer Hitze kurz anbraten. Wenn die Krabben rot sind, ist auch der Sepia weich. Gemüse in die Pfanne geben und durchschwenken. Sofort servieren.
Dazu passt Reis.
Guten Appetit!
bili.jpgCrabs and sepia thai style
Ingredients:
2 sepia
500 g crabs for but not precooked
For the paste:
1 shallot
1 garlic clove
lemongrass
2 dried chilies
a bit cumin
a bit tumeric which I didn´t have
1 tsp cilantro seeds
1/2 tsp pepper seeds
Marinate sepia and crabs 30 minutes using 2 tsp of the paste.
1 Shallot
3 line leaves
6 okra
3 bilimbis (what I thought they were)
oil
Preparation:
Using a cutter prepare the paste. Marinate the seafood.
Slice shallot in thin sieces. Heat a pan and stir fry shallot, and the veggies. When shallot turns golden add 0,25l water and let simmer till most of the water is absorbed. Give these into a bowl and stir fry seafood in little oil for a short while. When the crabs turn red, the sepia is ready. Give all to the veggies, mix and serve immediately.
You can serve rice as a side dish.
Enjoy!!

Zweimal gegrillte Paprika Twice grilled red peppers

paprika.jpgZutaten:
4 rote Paprika
4 Kartoffeln
1 Hühnerbrust
1 Mozarella
getrocknete Kräuter der Provence
Zubereitung:
Die Kartoffeln kochen bis sie fast gar sind. Gleichzeitig die Paprika grillen, in Wasser abschrecken und häuten. Die Hühnerbrust anbraten und in Stücke schneiden.
Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer Auflaufform schichten, die Hühnerbruststücke darüber legen. Paprika in Hälften über die bisherigen Zutaten schichten, so dass alles bedeckt ist. Mozarella in dünne Scheiben schneiden und auf der Paprika verteilen. reichlich Kräuter darüber streuen und im Backofen grillen, bis der Käse hellbraun ist.
Guten Appetit!
paprika1.jpgIngredients:
4 red peppers
4 potatoes (raw or cooked)
1 chickenbreast
1 mozarella
herbs de Provence
Preparation:
Cook Potatoes till nearly done, meanwhile grill red peppers, cool in water and peel them. Take off all seeds. Going with this fry the chicken till golden, put aside and cut it into slices.
Cut potatoes into slices and arrange them in a baking tin, for the next layer use the chicken slices. cut red peppers into halves and cover the potatoes and chicken. Cut mozarella into slices and arrange on the red pepper. Add a olt of herbs on top and grill in the oven till golden brown.
This can be made fresh or as a dish from leftover ingredients.
Enjoy!

Trockener Sommer * no rain in summer

oli.jpgEin trockener Sommer trägt Minifrüchtchen. A dry summer results in tiny fruits. olive1.jpgNur vereinzelt sind die Oliven fast erntegroß. Only here and there olives can be found to be ready to harvest. oloi.jpgSie glänzen in der Sonne und ich werde sie am Wochenende ernten. They are shining in the sun and I´ll harvest them this weekend. Hier sind die vom letzten Jahr.

Posted in Ernte, Harvest, Gemüse, Vegetables. Tags: , , . Comments Off on Trockener Sommer * no rain in summer

Vielerlei Gemüsesuppe * Multi Veggies Soup

Als Beitrag zum Weekend Herb Blogging#110 mit der Gastgeberin Truffle von What´s on my plate aus Melbourne mache ich allen anderen den Mund mit der Vielerlei Gemüsesuppe wässrig.
As my dish to this week´s weekend herb blogging#110 hosted by Truffle of What´s on my plate from Melbourne I make many a mouth´s water.

vgs.jpgVielerlei Gemüsesuppe
Zutaten:
2 Tassen Palbohnen ->s. Vortag
1 Knoblauchknolle
4 Möhren
1 Petersilienwurzel
4 kleine rote Beete
1 Stange Lauch
1/4 Sellerieknolle
250 g geschälte Tomaten
1 luftgetrocknete, geräucherte Wurst(Landjäger o.ä.)
1 luftgetrocknete Wurst
Thymian
Zitronengras
1,5 l Gemüsebrühe
Zubereitung:
am Vortag: Die Bohnen mit Wasser bedecken und 4 Stunden stehen lassen. Mit dem Wasser in einen Topf geben und köchlen bis die Flüssigkeit fast aufgesogen ist. Über Nacht stehen lassen.
Möhren, Petersilienwurzel, Rote Beete schälen und klein schneiden. Sellerieknolle schälen und später in großen Stücken mitkochen.
Die Würste in dünne Scheiben oder Würfel schneiden und zum Anschwitzen in den Suppentopf geben. Die Knoblauchknolle in feine Scheiben schneiden und zugeben. Möhren, Petersilienwurzel und Rote Beete zufügen. Mit Thymian und Zitronengras würzen und gut mischen.
1,5 l Gemüsebrühe erhitzen und zugeben. Den Herd auf mittlere Hitze schalten. Die Bohnen abwaschen und zufügen. Die Gemüsesuppe 2 Stunden garziehen lassen, kochen vermeiden, weil sonst die Bohnen aufspringen. Alle Zutaten geschichtet weiterziehen lassen.
Die Tomaten und den Porée zufügen und alles eine weitere Stunde garziehen lassen.
Sie Suppe heiß servieren und dazu Brot und einen leichten Rotwein reichen.
Guten Appetit!

Multi Veggies Soup

vgs1.jpgIngredients:
2 cups of beans -> go to: a day ahead
1 garlic here I get garlic that´s like one clove but also in shape of a little onion
4 carrots
1 parsley root
1/4 celery root
4 little beetroots
1 leek
250 g peeled tomatoes
1 dried and foamed sausage
1 dried sausage
1,5 l veggiebrooth
1 tp dried dhyme
1 tp dried lemongrass
Preparation
A Day ahead: take beans and water them in a small dish just covered with water for about 4 hours. Take beans and remaining water and cook them slightly to get rid of most of the liquid, leave them alone overnight.
Peel carrots, parsley root, beetroots and cut them into tiny slices or cubes as you prefer.
Cut sausages into slices or cubes depending on their size and give them into a pot to sweat.
Cut garlic into cubes and add with carrots, parsley and beetroot. Add thyme and lemongrass and mix thoroughly.
Brind 1,5 l veggiebroth to heat and pur over the veggies. Turn heat to low/middle temperature to simmer slightly. Wash beans and add them onto the rest. From now on don´t stir. Let all simmer for 2 hours.
Add peeled tomatoes and leek (cut into rings) and let simmer for another hour or more if you like.
Give soup in a plate and enjoy with bread and a light red wine!

Kalyn von Kalyn´s Kitchen in Salt Lake City möchte immer Informationen zu Gemüsen oder Kräutern bekommen. Ich habe mit Bohnen angefangen und sage nun, warum Thymian sie begleiten soll.
Da Bohnen oft zu Blähungen führen ist Thymian das Gegenmittel. Das Einweichen und Vorkochen der Bohnen verringert deren blähende Wirkung. Also sollte zur Verhinderung der ersteren nicht zu wenig von letzterem genommen werden, damit das Ganze ein Hochgenuß wird.
Kalyn from Kalyn´s Kitchen in Salt Lake City always wants us to give information about veggies or herbs. Well I started with beans and now give reasons for thyme with them.
Since beans are sometimes cause of belly trouble, thyme is at hand as remedy. Although the watering and precooking of beans reduces their troubles, it still leaves some. So to reduce the first´s troubles make sure not to spare the second´s benefits.